Iokua Akoni

Der Planet Iokua Akoni ist ein Planet der Klasse M. Er durchmißt 15.500 Kilometer, die Dichte beträgt 6,8 (im Vergleich dazu hat Terra eine Dichte von 5,3). Dies liegt an der Zusammensetzung des Planeten, der mehr schwere Metalle enthält als vergleichsweise Terra. Die Atmosphäre des Planeten ist aufgrund dessen etwas wenig verunreinigt, was die dort lebenden Organismen allerdings gewöhnt sind. Die Verunreinigung ist in etwa vergleichbar mit der des späten 20. Jahrhunderts auf Terra.

Die Gravitation beträgt 1,5 g.

Iokua Akoni umläuft eine orangefarbene Sonne des Spektraltyps K3 in einer Entfernung von 0,5 astronomischen Einheiten. Seine Tageslänge beträgt 32 Stunden, ein akonisches Jahr beträgt 0,4 Erdenjahre – also 144 Erdtage und 108 akonische Tage.

Aufgrund seiner Achsneigung von 28 Grad (Terra: 23 Grad) sind die Übergänge zwischen den Jahreszeiten deutlich ausgeprägt.

Zwei Monde umlaufen Iokua Akoni, welcher wiederum der zweite Planet in einem System von fünf Planeten ist. Er ist jedoch der einzige Planet innerhalb der bewohnbaren Zone.

Iokua Akoni liegt im Seswenna-Sektor und befand sich lange Zeit in imperialer Hand.

Die Gesellschaft gründet sich ursprünglich auf das Matriarchat, wenn es auch nicht so ausgeprägt ist wie noch vor mehreren Generation.

Iokua Akoni

Hemolele classic